TV Rheinau 1893 e.V. Mannheim

„Besuchen Sie uns - prüfen Sie unsere Leistungen!"

18. Kinder-Karate-Tag in Ilvesheim am 07. Mai 2017

Mit 11 Kindern vom TV Rheinau hatten wir dieses Jahr eine Rekord Teilnehmerzahl. Allein in der Anfängergruppe ohne Kyu Grad bis 10 Jahre waren es 7 von uns und auch bei den älteren Anfängern waren 2 dabei. Natürlich war klar, dass nicht alle gewinnen konnten. Aber sie alle zeigten gute Leistungen, so gut, dass Angelina Cutrona und Ave Mari Titanji sogar jeweils einen Kampf für sich entscheiden konnten in der Gruppe Anfänger ohne Gürtelgraduierung im Alter von 6 - 10 Jahren.

Die beiden weiteren Teilnehmerinnen hatten schon Gürtelprüfungen hinter sich und waren daher in unterschiedlichen Gruppen verteilt.

Phinny Libaba, die erst im März den 9. Kyu erreichte, hatte einen schweren Stand in ihrer mit 25 Teilnehmern sehr großen Gruppe U10 - 9. und 8. Kyu, aber sie ließ sich nicht unterkriegen und  erreichte trotz der widrigen Umstände einen 4. Platz im Bereich Kihon.

Und auch Celine Marci war erneut erfolgreich. Sie platzierte sich in den beiden Disziplinen, in denen sie antrat, auf den 1. Platz bei Kata und den 2. Platz in der Disziplin Kumite.

Am Ende waren auch die neu dabei gewesenen Kids total begeistert vom am Anfang statt gefundenen Training sowie vom Turnier selbst, so dass beschlossene Sache ist nächstes Jahr wieder anzugreifen um auf dem Treppchen zu stehen.

Ich möchte mich hier besonders bei Felix Demharter und Phirun Koy bedanken, die mich hervorragend bei der Betreuung unserer Teilnehmer unterstützt haben. Ohne sie wäre die Teilnahme nicht möglich gewesen, denn wir waren in 4 verschiedene Gruppen aufgeteilt, von denen 3 gleichzeitig am Kämpfen waren.

Drucken E-Mail