TV Rheinau 1893 e.V. Mannheim

„Besuchen Sie uns - prüfen Sie unsere Leistungen!"

Step-Aerobic, was ist denn das?

Aussagen und Meinungen einiger Teilnehmerinnen:

  • Fitness für Ausdauer, Kraft und Koordination
  • hier dreht sich alles ums Stepbrett zu fetziger Musik
  • Ohh, meine Waden……
  • sehr viel Fun und noch mehr Schweiß
  • nach dem Warm up geht’s gleich richtig los
  • die Choreographie wird in drei Blöcken aufgebaut, Schritt für Schritt, auf dem Step, über dem Step und um das Step
  • trainiert nicht nur meinen Körper, sondern auch meinen Geist
  • ausgepowert, nach einem anstrengenden Tag…., das tut gut
  • die Drehungen haben´s in sich
  • volle Power beim „Final-Song“
  • ich find´s einfach toll
  • einmal Step, immer Step

Ja, was soll ich noch mehr dazu sagen….kommt einfach vorbei, macht mit und habt Spaß.

Jeden Donnerstag von 19.00-19.55 Uhr in der Valentin-Gremm-Halle.

Ich freue mich auf euch.

Simone Gehrke

 

Donnerstag, 19 Uhr.  Ein paar ‚Mädels‘ (o.k., Frauen im besten Alter) versammeln sich in der Turnhalle. Jede hat ein Step vor sich stehen.

Los geht es mit einer kurzen Aufwärmrunde, wobei sich unsere Trainerin Simone an Elementen aus der Aerobic bedient. Jetzt kann es losgehen. Wir beginnen mit dem Aufbau unserer heutigen Choreographie, die in der Regel aus drei Teilen besteht. Jeder Teil wird Schritt für Schritt einstudiert und am Ende setzten wir die drei Blöcke zusammen. Ziel ist es, am Ende der Stunde auf eine sogenanntes ‚Finallied‘ das Erlernte zu tanzen. Für Zuschauer, die manchmal am Ende der Stunde in die Halle schauen, ist es oft sehr beeindruckend,  was wir innerhalb einer Stunde ‚auf die Beine gestellt haben.‘ Am Ende sind wir ausgepowert und stolz, dass wir alle die Choreographie hinbekommen haben. Nach einer kurzen ‚Cool Down-Phase‘ gehen wir mit einem guten Gefühl aus der Halle.

Unsere Gruppe besteht seit Jahren aus einem festen Kern, was uns auf ein gutes ‚Niveau‘ gebracht hat. Dennoch sind alle ‚Neuen‘ herzlich willkommen, und wir nehmen ohne Murren Rücksicht auf weniger Geübte. Natürlich benötigt man etwas Biss, denn zu Beginn denken weniger ‚Step-Erfahrene‘, dass könnte man nie lernen. Stimmt aber nicht! Und diejenigen, die nicht gleich aufgegeben haben, können dies bestätigen. Also nur Mut, wir freuen uns auf jeden, der Lust hat mitzumachen.

 

Danke auch an unsere Trainerin, Simone, die es versteht, auf alle einzugehen und mit ihrer Art eine tolle Atmosphäre in der Stunde zu schaffen.

 

Heike  Drechsler

 

DruckenE-Mail